ttz Bremerhaven NGP Pop Up Store 20210919

17.09.2021

Stichworte: NextGenProteins, Pop-Up-Store, Bremerhaven, Nachhaltige Ernährung, Alternative Proteine, Springflut Bremerhaven, #Tatenfürmorgen, Europäische Nachhaltigkeitswoche 2021, Horizon 2020

 

 

Bremerhaven, September 2021

NextGenProteins - Pop-Up-Store öffnet seine Türen für interessierte Besucher

Vom 20. bis 26. September finden die diesjährigen Deutschen Aktionstage Nachhaltigkeit (DAN) sowie die Europäischen Nachhaltigkeitswoche (ESDW) statt.

Entsprechend dem Motto „Think Global, Act Local“ werden in dieser Zeit eine Vielzahl von lokalen Aktionen in ganz Europa veranstaltet, die sich rund um das Thema Nachhaltigkeit drehen. Auch wir vom ttz Bremerhaven wollen unseren Beitrag leisten und laden herzlich dazu ein, uns zu besuchen:

In der "Springflut Bremerhaven" - Bürgermeister-Smidt-Str. 116; Bremerhaven

Wann?

Vom 20.09. – 24.09.21, jeweils von 10:00 - 19:00 Uhr

Donnerstag „Wissenschaft & Shopping“ zusätzlich von 15:00 - 20:00 Uhr in den Pavillons vor der Großen Kirche/Bürgermeister-Smidt-Straße.

Was erwartet Sie?

Sie erwartet die nächste Generation von Proteinen! Ob aus Algen, Insekten, Pflanzen oder Mikroorganismen – die Zukunft bleibt spannend.

Welche Produkte sollen aus diesen Rohstoffen entstehen?

Im Rahmen des europäischen Forschungsprojektes NextGenProteins könnt ihr die Zukunft probieren.

Der Pop-up-Store ist für alle Interessierten nach der 3G-Regelung geöffnet.

Für kleine Gruppen (bis zu 7 Personen) bitten wir um telefonische Anmeldung unter 0471/ 80934-552.

Wir freuen uns auf eure Meinung, euren Geschmack und eure Ideen für ein Menü der Zukunft.

 

NextGenProteins wird im Programm Horizon 2020 von der Europäischen Union im Research and Innovation Programme mit der Fördernummer 862704 bis einschließlich September 2023 gefördert. Die 21 Partner aus 10 verschiedenen europäischen Nationen forschen an nachhaltigen Proteinalternativen für den Einsatz in Lebens- und Futtermitteln. Die aktuelle Proteinproduktion hat starken negativen Einfluss auf die Umwelt, was sich in der Treibhausgasproduktion, intensiver Land- und Wassernutzung und dem Verlust der Artenvielfalt bemerkbar macht. Im Projekt wird die nachhaltige Gewinnung von Proteinen aus Insekten, Algen und Einzellern als alternative Quellen erforscht. Das Projekt wird als Plattform für industrielle Partner dienen, um deren Innovationen im Bereich der alternativen Proteinproduktion auf die nächste Ebene hin zu marktreifen Produkten zu bringen. So soll ein wichtiger Beitrag zur Proteinproduktion in der EU geleistet und die stetig steigende Nachfrage nach Proteinen sichergestellt werden.

Informationen zum Projekt NextGenProteins finden Sie hier: https://nextgenproteins.eu/

Informationen zur Nachhaltigkeitswoche 2021 finden Sie hier: https://www.tatenfuermorgen.de/

 

Ansprechpartnerin

Imke Matullat

Tel.: 0471 80934-550
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Das ttz Bremerhaven versteht sich als innovativer Forschungsdienstleister und betreibt anwendungsbezogene Forschung und Entwicklung. Unter dem Dach des ttz Bremerhaven arbeitet ein internationales Experten-Team in den Bereichen Lebensmittel und Ressourceneffizienz.
 

Bildquelle: Linda Böhm, ttz Bremerhaven