ttz Bremerhaven 20200306

06.03.2020

Stichworte: Senatorin Dr. Claudia Schilling, Technikum, ttz Bremerhaven, Innovative Technologien

 


Bremerhaven, März 2020

Die Bremer Senatorin für Wissenschaft und Häfen, Dr. Claudia Schilling, war heute im Technologie-Transfer-Zentrum (ttz) Bremerhaven zu Gast und hat sich vom neuen Kurs des restrukturierten Forschungsdienstleisters überzeugt. Die Geschäftsleitung um Markus von Bargen, Jörg Rugen und Prof. Dr.-Ing. Gerhard Schories sowie der Vorstand, vertreten durch Prof. Dr.-Ing. Peter Ritzenhoff haben der Senatorin die Arbeitsgebiete des ttz Bremerhaven und aktuelle Forschungsfelder wie beispielsweise im Bereich der Wasserstoffanwendungen vorgestellt. Im Gespräch wurde die Bedeutung des Sensoriklabors des ttz Bremerhaven für die Wirtschaftsbetriebe der Lebensmittelbranche am Standort von der Senatorin besonders hervorgehoben. Beim Rundgang durch das Technikum wurden neben der umfangreichen technischen Ausstattung der Forschungseinrichtung die neuesten Technologieentwicklungen des ttz Bremerhaven begutachtet.

Foto: ttz Bremerhaven

Das ttz Bremerhaven versteht sich als innovativer Forschungsdienstleister und betreibt anwendungsbezogene Forschung und Entwicklung. Unter dem Dach des ttz Bremerhaven arbeitet ein internationales Experten-Team in den Bereichen Lebensmittel und Ressourceneffizienz.