Wir bieten ein breites Spektrum an Analysetechnologien an und denken über die Standardanalytik hinaus. So sind wir in der Lage, auf spezifische Bedürfnisse unserer Kunden einzugehen und komplexe Fragestellungen zu lösen.

Zu unserem Portfolio zählen insbesondere spezifische Methoden der Mehl-, Teig- und Backwarenanalytik, als auch weitere physikalische Analyseverfahren, wie thermische Messungen, rheologische Untersuchungen oder die Bestimmung von Textureigenschaften.

In unseren Laboren bestimmen wir klassische Parameter wie Fett- oder Proteinanteile von Lebensmitteln bis hin zu photometrischen und chromatographischen Untersuchungen weiterer chemischer Parameter. Gerne gehen wir hierbei auch auf kundenspezifische Fragestellungen ein.

Ebenso führen wir mikrobiologische Untersuchungen im Bereich von Haltbarkeits- und Lagertests, Anwendungsversuchen zur Desinfektion, sowie Gesamtkeimzahlbestimmung durch. Auf Kundenwunsch sind weitere mikrobiologische Analysen möglich, die wir gern produktspezifisch mit Ihnen abstimmen.

Produktveränderungen und technologische Einflüsse während des Herstellungsprozesses zeigen sich ebenso in den Mikrostrukturen. Zur Visualisierung von Proben entlang der gesamten Prozesskette können wir mikroskopische Untersuchungsmethoden nutzen.

Gerne beraten wir Sie indivduell, lösungs- und erfolgsorientiert.