Lebensmitteltechnologie

Die Produktion von Lebensmitteln ist in einem ständigen Wandel. Verbraucherwünsche und neue Trends sorgen dabei für einen stetigen Bedarf an innovativen und praxisnahmen Lösungen. Wir verknüpfen aktuelle Erkenntnisse aus der Wissenschaft mit einem breiten, anwendungsbezogenen Expertenwissen von Praktikern der Lebensmitteltechnologie.

Als international agierendes Forschungsinstitut ist das ttz Bremerhaven führend im Bereich der Bäckerei- und Getreidetechnologie. Die Entwicklung innovativer Prozesse (z. B. Gären, Kühlen, Kneten) und deren Steuerung gehören dabei genauso zu unserem Portfolio, wie die analytische Charakterisierung vom Rohstoff bis zum Endprodukt.

In unserem Technikum stehen neben einer modern ausgestatteten Versuchsbäckerei auch zahlreiche Versuchsanlagen und Prototypen aus aktuellen Forschungsvorhaben zur Verfügung. Die Verknüpfung von Prozessdaten mit den analytischen Parametern interpretieren wir und konzeptionieren eine intelligente Prozesssteuerung - auch an Ihr Unternehmen angepasst.

Verfahrens- und Rezepturentwicklungen im Bereich Extrusionstechnologie können an drei unterschiedlichen Extrudern mit kontinuierlicher Trocknungseinheit durchgeführt werden. Nutzen Sie unser Know-how für die Entwicklung von Futtermitteln (z. B. Fischfutter), Cerealien, Snackprodukten oder Proteintexturaten (TVP).

Weitere Schwerpunkte unserer Arbeit sind die Gewinnung und Funktionalisierung von Pflanzenproteinen, die Fermentation sowie das Enzymmanagement. Nebenströme der Lebensmittelindustrie sind für uns eine wertvolle Rohstoffquelle. Unsere Innovationen finden Sie zum Beispiel in veganen oder glutenfreien clean-label Produkten. Ebenso profitiert die fleisch- und fischverarbeitende Industrie von neuen Zutaten und Verfahren.

Wir unterstützen Sei bei der Steigerung der Ressourcen- und Energieeffizienz im Unternehmen. Damit möchten wir einen Beitrag für eine zukunftsorientierte und verantwortungsbewusste Lebensmittelproduktion leisten.

Nachfolgend finden Sie eine Auswahl unserer laufenden und abgeschlossenen Forschungs- und Entwicklungsprojekte aus dem Kompetenzfeld Lebensmitteltechnologie

logoalt
ALGAEFOOD Projektbeschreibung

Einsatz von Nordseealgen in Molkereiprodukten für Verbraucher mit spezifischen Nahrungsdefiziten

altaltAiF_neu_1500
Abbildung_1_AntiHaft

Entwicklung einer nicht-haftenden Oberflächenstruktur für Gärgutträger unter Verwendung eines neuartigen Testverfahrens zur Beurteilung des Adhäsionsverhaltens von lebensmittelgeeigneten Oberflächen

logo
reststoffe

Bewertung und Verbreitung von Verfahren zur Gewinnung von bioaktiven Substanzen aus den Rückständen der Tomaten-, Oliven- und Weinverarbeitung

logo
BIOSURF

Entwicklung eines kontaktbioziden Polymers

logo
BrainHealthFood Projektbeschreibung

Bioaktive Inhaltsstofffe aus der Johannisbeerverarbeitung

logo_rp7

BreadGuard

Development of a cost-efficient, precise and miniaturized sensor system for quality and performance control in baking processes

logo
CHILL-ON Projektbeschreibung

Verbesserung der Kühlkette durch Rückverfolgbarkeit der gesamten Lebensmittelversorgungskette

altaltAiF_neu_1500
Chitinase_Folie1 Gewinnung, Charakterisierung und Einsatz von Chitinasen aus kälteangepassten Bakterien zur Konservierung von flüssigen, halbfesten und festen Lebensmitteln - vor allem Backwaren

 
euro_Chitofood_Alle-auer-Ec_C2-3_inWasser_2

Development of new innovative functional food

logo
COMMFABNET Logo

Kommunikation von Forschungsergebnissen aus Lebensmittel, Landwirtschaft und Biotechnologie. Ein Netzwerk zur Unterstützung von    EU-geförderten Forschungsprojekten

logo
dinkel

Charakterisierung der Backqualität von Dinkelsorten aus der biologisch-dynamischen Landwirtschaft

logo
E-Breadmiaking Projektbeschreibung

Aufbau eines elektronischen Handels für Bäckereimaschinen, basierend auf Expertensystem, Multiagentensystem und virtueller Realität

logo
euro_EAN-SEABUCK_Sea_Buckthorn_please_consider_Copyright_Natalia_Demidova

Einrichtung eines europäisch-asiatischen Netzwerkes für die Entwicklung von Strategien zur Förderung der nachhaltigen Nutzung von Sanddorn

EnEff-Bäckerei-Netzwerk Logo

Netzwerk zur Steigerung der Energieeffizienz in Bäckereien

logo
EU-Freshbake Projektbeschreibung

Optimierung frisch hergestellter Brote unter Berücksichtigung der Verbesserung des ernährungsphys. Wertes