Prozessoptimierung in Kläranlagen der Fleisch- und Milchindustrie

Cows

Veranstalter:

ttz Bremerhaven

Datum/Zeit:

Dienstag, 11. Oktober 2011

Ort:

Backforum der Martin Braun-Gruppe
Tillystraße 21
30459 Hannover

Eine Tagung für Entscheider der Entsorgungs- und Lebensmittelbranche

 

Die Tagung bildet den Abschluss des mit europäischen Geldern finanzierten Projektes WASTEred. Anwendungsbezogen geht es um die Reduzierung des Klärschlammaufkommens und die Prozessoptimierung in der europäischen Milch- und Fleischindustrie. Kosten-Nutzen-Analysen auf Basis aktueller Untersuchungen liefern Produzenten eine Entscheidungsgrundlage. Anwenderspezifische Trainings und Richtlinien zeigen Einsparpotentiale auf.

eco_logo_flecha-arriba

 

Agenda

10:00

Begrüßung der Teilnehmer
Dr. Gerhard Schories, ttz Bremerhaven

Klärschlamm

10:15

Verminderung und Verwertung von Klärschlamm
Dr. Gerhard Schories, ttz Bremerhaven

10:45

EU Projekt WASTERED: Abfallvermeidung und Prozessoptimierung
Julie Hernández, ttz- Bremerhaven

11:15

Kaffee & Kommunikation

Wasser

12:15

Innovative Desinfektionsstrategien
Birte Ostwald, ttz Bremerhaven

12:45

Intelligentes Wassermanagement
Dr. Gerhard Schories, ttz Bremerhaven

13:15

Mittagspause

 Energie

14:15

Energieeffizienz im Betrieb
Jörg Schulz, ttz Bremerhaven

14:45

Praxisdiskussion: Energieeffizienz in Kläranlagen

15:15

Kaffee & Kommunikation

 Innovation

15:45

Innovationsförderung
N.N., Zentrum für Innovation und Technik in NRW ZENIT

16:15

Resümee

16:30

Verabschiedung der Teilnehmer

 

Kosten

Die Teilnahmegebühren betragen 180 € zzgl. MwSt.

 

Anmeldung

Bitte melden Sie sich bis Freitag, 30. September 2011, verbindlich per Fax 0471-9448 722 an. Für Ihre Anmeldung nutzen Sie bitte diese FAX-Vorlage:

Wastered-Programm-und-Anmeldung

Für Rückfragen steht Ihnen Martin Schüring gerne unter Tel.: 0471/4832 170 gerne zur Verfügung.

 

Weitere Information zu dieser Veranstaltung: