Verleihung des II. Zukunftspreis Ernährung „Future Food Concepts“ 2014

ZF 3 Preis

Veranstalter:

ttz Bremerhaven, Martin Braun-Gruppe, The Lifesights Company

Datum/Zeit:

14. Mai 2014

Ort:

IV. Zukunftsforum Ernährungswirtschaft, Domero Hotel Hannover

 

Das ttz Bremerhaven, die Martin Braun-Gruppe und The Lifesights Company verleihen im Rahmen des IV. Zukunftsforum Ernährungswirtschaft zum zweiten Mal den mit 3000 dotierten Zukunftspreis "Future Food Concepts" für innovative Ideen für Lebensmittelindustrie und -handwerk. Der von ihnen neu gestiftete Zukunftspreis ist generell themenoffen und zielt auf folgende Bereiche: 

„Zukunftsforum“ als Wettbewerbsbühne

Die Idee / Innovation darf nicht vor dem 01.07.2012 patentiert, mit Schutzrechten versehen oder veröffentlicht bzw. vermarktet worden sein. Antragsberechtigt sind Unternehmen ebenso wie Hochschulen, Institute und Privatpersonen. Der Preis ist mit 3.000 Euro dotiert und wird auf dem vierten „Zukunftsforum Ernährungswirtschaft“ am 14. Mai 2014 in Hannover vergeben. 

Teilnahme und Anmeldung

Es existieren keine Teilnahmebeschränkungen. Teilnehmen können z.B. Einzelpersonen, Unternehmen und Forschungseinrichtungen.
Zur Teilnahme am Wettbewerb ist eine schriftliche Anmeldung erforderlich. Eine Anmeldung
zum Wettbewerb ist für die Teilnehmer(-inne)n unverbindlich.

Die Wettbewerbsunterlagen müssen formal korrekt bis zum 31.03.2014 per:

Post: ttz Bremerhaven, Zukunftspreis, Fischkai 1, 27572 Bremerhaven,

E-Mail: zukunft@ttz-bremerhaven.de, als gängiges Format (Word, PDF, etc.10 MB Gesamtgröße nicht überschreiten.)

oder persönlich beim ttz Bremerhaven eingereicht werden.

Teilnahmebedingungen für den Zukunftspreis

Teilnahmeerklärung

 

Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung:

Leitfaden für den Zukunftspreis Ernährung „Future Food Concepts“

Pressemitteilung: Ausgezeichnete Ideen gesucht

Pressemitteilung: "Transparenz statt Skandal"