Workshop zur Novellierung der Trinkwasserverordnung

Wassertropfen

Veranstalter:

ttz Bremerhaven,
Hytecon GmbH

Datum/Zeit:

25. Oktober 2012,
9:30 - 12:30 Uhr

Ort:

ttz Bremerhaven,
Am Fischkai 1, 27572 Bremerhaven

Der Workshop zum Thema „Legionellen in Trinkwasserinstallationen" richtet sich an gewerbliche Immobilienbetreiber, Schiffseigner/-betreiber und Behörden.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Die neue Trinkwasserverordnung (TrinkwV) vom 01. November 2011 verpflichtet gewerbliche Immobilienbetreiber, ihren Bestand an Großanlagen zur Trinkwassererwärmung beim Gesundheitsamt anzugeben und Trinkwasser im Hinblick auf Legionellen an repräsentativen Probenahmestellen zu untersuchen.

Was sind die Betreiberpflichten? Wer darf beproben? Welche Fristen sind einzuhalten? Welche Maßnahmen sind im Schadensfall zu beachten? Dies sind nur einige Fragen, die im Rahmen der kostenlosen Informationsveranstaltung beantwortet werden. Unsere Referenten freuen sich auf Ihre Fragen und spannende Diskussionen. Langjährige Praxiserfahrungen im öffentlichen Bereich und die Mitarbeit in zahlreichen Gremien machen unsere Referenten zu qualifizierten Gesprächspartnern: Prof. Carsten Harms (ttz Bremerhaven, Hochschule Bremerhaven), Dr. Andreas Kolch (Hytecon GmbH), Dr. Stefan Pleischl (Institut für Hygiene und öffentliche Gesundheit Bonn).

Themen: 

  • Aktuelle Gesetzeslage zur orientierenden Untersuchung und Betreiberverantwortung.
  • Was tun bei Überschreitung des technischen Maßnahmewerts?
  • Erfahrungsberichte aus der Praxis.

Anmeldung und Info

Kontakt:

Birte Ostwald
Telefon: 0471-9448-703
Telefax: 0471-9448-722
E-Mail: bostwald@ttz-bremerhaven.de