ttz logo small

Innovation ist der Herzschlag von Wirtschaftsgefügen. Das ttz Bremerhaven beschleunigt ihn durch gezielte Produkt- und Prozessoptimierungen. Auf Augenhöhe mit der Industrie entwickeln wir neue Wege zu mehr Ressourceneffizienz und Lebensqualität. Werden Sie Teil dieser dynamischen Entwicklung. Tragen Sie mit  Ihrem Know-how zur Stärkung unserer Kernkompetenzen in den Bereichen Lebensmittel, Umwelt und Gesundheit bei.

 

AB Enzymes is a subsidiary of Associated British Foods PLC (UK) and it is a leading company in the enzymes business worldwide. We are a reliable partner for customers in the food, feed and industrial enzymes businesses. Product excellence and innovation are among our key strengths and our customers value these highly. ab enzymes

 

Im Rahmen einer Kooperation suchen wir eine/n Studenten/in für die Erstellung einer

Abschlussarbeit (Bachelor/Master)

ttz-mitarbeiter_500

Ihre Aufgaben

Sie arbeiten in unserem Bäckereitechnikum an der Charakterisierung von Enzymanwendungen unter technologischen Gesichtspunkten. Die fachliche Betreuung Ihrer Arbeit erfolgt durch Mitarbeiter des ttz Bremerhaven sowie von AB Enzymes.

Wir erwarten

•    ein Studium der Lebensmitteltechnologie, der Verfahrenstechnik oder eines verwandten Fachgebiets;
•    die Bereitschaft, sich mit komplexen technologischen und analytischen Zusammenhängen auseinanderzusetzen;
•    die Fähigkeit, innovativ zu denken und pragmatisch umzusetzen;
•    gute Englischkenntnisse  ̶  Ihre Arbeit soll auf Englisch verfasst werden;
•    eine hohe soziale Kompetenz.

Erfahrungen in der Backbranche sind von Vorteil, jedoch nicht zwingend erforderlich.

Wir bieten

•    eine exzellente Infrastruktur für analytische und backtechnische Untersuchungen;
•    ein gutes Arbeitsklima, geprägt von gegenseitigem Vertrauen;
•    eine fachliche Betreuung auf internationalem Niveau.

 

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail an Julien Huen, jhuen@ttz-bremerhaven.de. Bei Fragen können Sie Herrn Huen gerne auch telefonisch unter 0471 / 80934-241 kontaktieren. Wir freuen uns auf Sie!

Praxissemester/Pflichtpraktikum/Abschlussarbeit

im Bereich Lebensmittelmikrobiologie