Das ttz Bremerhaven auf der IBA 2012

Die Bäckerei- und Getreidetechnologie ist eine Säule der Lebensmittel-Kompetenz im ttz Bremerhaven. Im ttz-Institut BILB/EIBT (Bremerhavener Instituts für Lebensmitteltechnologie und Bioverfahrenstechnik / European Institute of Baking Technology) werden Backverfahren und -produkte optimiert, um Energie einzusparen und die Qualität zu verbessern. Mit innovativen technologischen Ansätzen für Knet-, Rohstoff-, Kühl- und Backmittel wird die Effizienz von Backprozessen verbessert. Die Verfahren sind oftmals auch auf andere Produktgruppen übertragbar. Das hauseigene Sensorik-Labor evaluiert die Verbraucherakzeptanz von Produktentwicklungen. Schulungen und Know-how-Transfer helfen Bäckern und Technikern weltweit, für den anziehenden Wettbewerb und neue Trends gerüstet zu sein.

eneff logo

Halle B3, Stand 275

EnEff Bäckerei-Netzwerk auf iba 2012: Das ZIM-Netzwerk „EnEff Bäckerei“ ist mit einem eigenen Stand auf der Internationale Bäckereiausstellung 2012 vom 16. bis 21. September in München vertreten. Auf dem Stand 275 in Halle B3 präsentiert das ttz Bremerhaven als Projektkoordinator das Netzwerk und den bisherigen Fortschritt auf dem Weg zu einer effizienteren Energienutzung im Bäckereigewerbe.

Webseite des EnEff Bäckerei-Netzwerks
Projektbeschreibung zu EnEff Bäckerei-Netzwerk
Pressemitteilung zu EnEff Bäckerei-Netzwerk: "Energieffizient backen"
Pressemitteilung zu EnEff-Bäckerei Netzwerk auf iba 2012 "Energieeffizienz im Bäckereigewerbe"

logo sobatech

Halle B4, Stand 170

Das ttz Bremerhaven wird auf der IBA 2012 von seinem Industriepartner Sobatech mitvertreten.

Webseite von Sobatech
Beschreibung zum Projekt "OxiFerm"

logo ungermann

Halle A3, Stand 524

Die Wolfram Ungermann System Kälte GmbH unterstützt Produktionsprozesse mit individuellen, effizienten und intelligent steuerbaren Kältelösungen.

Webseite von Ungermann
Beschreibung zum Projekt "NanoBAK"
Beschreibung zum Projekt "QualiFreez"
Artikel über das Projekt NanoBAK (englisch)

ringoplast logo

Halle B4, Stand 541

Die Ringoplast GmbH entwickelt und produziert Transport- und Lagerbehälter aus Kunststoff. Zu ihren Produkten zählen u.a. Gärgutträger für eine verbesserte Produktionsleistung und Hygiene in Bäckerei und Konditorei.

Webseite von Ringoplast
Beschreibung zum gemeinsamen Forschungsprojekt "AntiHaft"
Flyer zum gemeinsamen Forschungsprojekt "AntiHaft"
Pressemitteilung zu AntiHaft: "Ohne Haftung"

logo bauck

Halle B3, Stand 461

Die Bauckhöfe betreiben biologisch-dynamischen Landbau zur Erzeugung von Demeter-Produkten. Zu den Höfen gehören ebenfalls ein Naturkosthersteller und Mühlbetrieb zur Vermarktung bioglosch-dynamischer Erzeugnisse aus der Region.

Webseite von Bauckhof
Beschreibung zum Projekt "Dinkel"
Poster zum Projekt Dinkel
Artikel "Ansprechend aromatisch" (Artisan 2/2012)

Das ttz Bremerhaven ist ein unabhängiger Forschungsdienstleister und betreibt anwendungsbezogene Forschung und Entwicklung. Unter dem Dach des ttz Bremerhaven arbeitet ein internationales Experten-Team in den Bereichen Lebensmittel, Umwelt und Gesundheit. Seit mehr als 20 Jahren begleitet es Unternehmen jeder Größenordnung bei der Planung und Durchführung von Innovationsvorhaben und der Akquisition entsprechender Fördermittel auf nationaler und europäischer Ebene.