Hier finden Sie die Beschreibung der Forschungs- und Entwicklungsprojekte am ttz Bremerhaven mit dem Schwerpunkt Ressourceneffizienz.

7. EU-Forschungsrahmenprogramm
fischlarve

CLEANHATCH

Entwicklung und Anwendung einer innovativen Technologie zur Reinigung von Rundbecken zur Zucht von Fischlarven in Kreislaufanlagen

logo
CLEANSOIL Projektbeschreibung

CLEANSOIL

Eine innovative Methode für die örtliche Sanierung von verschmutzen Böden unter existierenden Infrastrukturen

logo

CoPAS-150

CoPAS

Brennstoffpellets aus regionalen Reststoffen

logo
pro  inno
desertdrip

Desert-Drip

Desertifikationsbekämpfung in China mittels einer wassersparenden Bewässerungstechnologie

logo
wooden face_iris

DURAWOOD

Entwicklung einer neuen lösungsmittelfreien Beschichtungsmethode für Holzfassaden

logo
Erdboden

Ecosoil

Entwicklung von Methoden zur Schadstoffbeseitigung aus Böden

 
logo rp7
enviguard Aquaculture site in the Mediterranean vorschau

Enviguard

Entwicklung eines Messgerätes zur Bestimmung gefährlicher Kontaminanten in Salzwasser

logo
kolonne

ETHAFERM

Ressourceneffiziente Ethanolfermentation mittels Membranbioreaktortechnologie

logo

Biogasanlage

FARMAGAS

Biogas Produktion aus landwirtschaftlichen Abfällen auf europäischen Farmen

FER-TEC ttzBremerhaven

FER-TEC

Entwicklung eines innovativen Düngemischmoduls zur Herstellung eines verregnungsfähigen Dünger/Wasser-Gemisches für Landwirtschaftliche Flächen

 

Flavour

FLAVOuR

Asiatische Plattfische für die deutsche Aquakultur und innovative Self-Grading-Vorrichtung

logo
IMG 3676_1500px

GreOlive

Behandlung von Abwässern aus Olivenölmühlen in Griechenland

bmu

IbeKET

IbeKET

Innovatives bedarfsangepasstes Kommunalenergieträger-Konzept

logo
INAWAB Projektbeschreibung

INAWAB

Einsatzmöglichkeiten von Kurzumtriebsplantagen in Bangladesch

logo
Issowama

ISSOWAMA

Nachhaltiges Abfallmanagement für Asien