Dienstleistungsportfolio des Bereichs Maritime Technologien

Wasser- und Abwasserbehandlung

Ballast-, Trink-, Swimmingpool-, Grau-, Schwarz- sowie Prozess- und Bilgenwasser auf See- und Binnenschiffen bedürfen einer optimierten Prozessführung und effizienterer Aufbereitungstechnologien zum Schutz von Mensch und Umwelt.

Wir bieten Ihnen folgende Lösungen:

  • Individuelles Anforderungsmanagement bzgl. nationaler und internationaler Richtlinien, Verordnungen, Übereinkommen, etc. (z.B. Ballastwasser-Übereinkommen)
  • Durchführung von Machbarkeitsstudien und Wirtschaftlichkeitsanalysen
  • Ausarbeitung individueller, unabhängiger Technologiekonzepte (Konzeptionierung, Implementierung, Betrieb, Monitoring/Analytik, Trainingsmaßnahmen)
  • Forschung und Entwicklung, z.B. Neuentwicklung und Pilotanlagen
  • Projektfinanzierung / Akquise von öffentlichen Fördermitteln
  • Projektmanagement und -controlling