Leistungen im Bereich Ressourceneffizienz

Aquatische Proteinquellen leisten einen lebenswichtigen Beitrag zur Ernährung der Weltbevölkerung. Aufgrund sinkender Wildfänge wird jedoch auf lange Sicht nur eine nachhaltige Aquakultur diesen Bedarf decken können. Wir helfen Ihnen dabei, ökologische und soziale Aspekte mit ökonomischem Erfolg zu verbinden. Egal ob es darum geht ihre Ressourcennutzung zu optimieren, ihre Nährstoffe wieder zu verwenden, ihr Prozesswasser aufzubereiten oder neue Technologien zu entwickeln und zur Marktreife zu führen – wir nehmen uns den Problemen an und lösen diese individuell und zuverlässig. Darüber hinaus stehen wir als kompetenter Partner bei der Konzipierung, Beantragung, Leitung und Durchführung von nationalen und internationalen Forschungsprojekte zur Verfügung.

Dienstleistungsportfolio des Bereichs Aquakultur am ttz Bremerhaven