Leistungen im Bereich Lebensmittel

Bäckerei- und Getreidetechnologie

Im ttz-Institut BILB/EIBT (Bremerhavener Instituts für Lebensmitteltechnologie und Bioverfahrenstechnik / European Institute of Baking Technology) werden Backverfahren und -produkte optimiert, um bei der Herstellung und Verarbeitung Energie einzusparen sowie Aroma und Qualität zu verbessern. Diese Verfahren sind oftmals auch auf andere Produktgruppen übertragbar. So kann das Microtec-Verfahren, das feinen Aerosol-Nebel zur Befeuchtung nutzt, auch für Gemüse und Fleisch eingesetzt werden.

Die Verwendung traditioneller Ur-Getreidearten erweitert die bekannte Geschmackspalette und bietet auch Bio-Konsumenten neue Alternativen. Mit innovativen technologischen Ansätzen für Knet-, Rohstoff-, Kühl- und Backmittel wird die Effizienz von Backprozessen verbessert. Schulungen und Know-how-Transfer helfen Bäckern weltweit, für den anziehenden Wettbewerb gerüstet zu sein.

Dienstleistungsportfolio der Bäckerei- und Getreidetechnologie am ttz Bremerhaven